Home CASTIGO CLASSIC RECORDINGS

Schabenberger, Tobias

Tobias Schabenberger, geb. 1966, absolvierte sein Lehrdiplom an der Musikhochschule in Stuttgart und studierte anschliessend in der Meisterklasse von Bruno Canino an der Musikhochschule in Bern. Für das beste Solistendiplom im Jahre 1997 wurde ihm der Eduard Tschumi Preis zugesprochen.Neben Bruno Canino erhielt er weiter Unterricht bei G. Sebok, E. Picht-Axenfeld, V. Margulis und Pier Narciso Masi.1. Preis beim Honegger-Schoeck Wettbewerb in Lausanne und 3. Preis beim Internationalen Kammermusikwettbewerb in Perugia im Duo mit Ria Wolff. Radioaufnahmen in der Schweiz u.a. mit der Sängerin Ursula Füri, dem Basler Streichquartett und solistisch mit Werken von Bach, Berg und Debussy.Im Frühjahr 2000 war er Gast bei der Biennale in Venedig. Weitere Konzertreisen führten ihn nach Norwegen, Schweden, Ungarn, Frankreich, Italien und in die USA. Tobias Schabenberger konzertiert regelmässig auch mit Hammerflügel, u.a. mit Thomas Müller, Kurt Widmer, Hans-Heinz Schneeberger, Peter Hörr, Barbara Doll. Bereits mit 16 Jahren begann er seine Lehrtätigkeit an der Musikschule in Calw (D.) Seit 1998 unterrichtete er an der Hochschule der Künste in Bern sowohl Fachdidaktik Klavier, als auch Kammermusik und Liedbegleitung mit Hammerflügel und Klavier an der Musikschule des Konservatoriums Bern. Bis 2003 war Tobias Schabenberger Assistent von Bruno Canino an der Berner Musikhochschule. Er leitete den Studiengang Pädagogik an der Hochschule der Künste Bern gemeinsam mit Carsten Eckert von 1999 bis 2003.
Seit Oktober 2003 ist er Studiengangsleiter für den Bereich Interpretation/Performance an der Hochschule für Musik in Basel.

Erhältliche CDs

Aktuelles | Links | AGB | Kontakt | Impressum
© 2017 castigo.de