Home CASTIGO CLASSIC RECORDINGS

Grabner, Frithjof

Nach dem Schulbesuch in Leipzig und Halle studierte Frithjof Grabner an der Hochschule für Musik "Felix Mendelssohn Bartholdy" in Leipzig Kontrabass bei den Professoren Achim Beyer und Konrad Siebach und Kammermusik bei Prof. Gerhard Bosse. Als Absolvent und Preisträger internationaler Wettbewerbe spielte ich in zahlreichen Sinfoniekonzerten als Solist oder als Continuo-Spieler der großen Oratorien.

18 Jahre war er als Solokontrabassist an verschieden Orchestern engagiert. Rundfunk-Sinfonieorchester Leipzig, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin und Staatsoper "Unter den Linden" Berlin. Als Gast spielte er beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, den Bamberger Symphonikern, an den Berliner Opernhäusern, der Sächsischen Staatskapelle Dresden und in vielen anderen Orchestern.

Als Kammermusiker ist er Mitglied verschiedener renommierter Ensembles: Bach-Collegium Stuttgart, Kammerorchester "Carl Philipp Emanuel Bach", Leipziger Concert, Neues Berliner Kammerorchester, Berliner Bachakademie und dem "Solisten Ensemble Berlin".

Konzertreisen führten mich durch Europa, Asien, Nord- und Südamerika sowie Israel.

Seit 2001 unterrichte ich als Professor für Kontrabass an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig und bei internationalen Festivals.

Meisterkurse gab er in Dänemark, Italien, Norwegen, Polen, Portugal und Tschechien.

In seinen Konzerten spielt er Kontrabass- und Violone-Kopien von Gasparo da Saló und Andrea Guarneri (Cremona), handgefertigt in der Meisterwerkstatt "Alfred Meyer" Markneukirchen.

Aktuelles | Links | AGB | Kontakt | Impressum
© 2017 castigo.de